Im CULTURE CLUB kommen die unbezahlten und nicht immer ganz ernst zu nehmenden Kulturkritiker*Innen der denkraumbu.de zusammen und spiegeln uns die ungefilterten Inhalte und Gedanken wider, die sie bewegen und berühren, bedrücken und verstören.

Personen mit schwachen Nerven, sollten dies nicht zu häufig konsumieren ;)

Sollte es doch zu Nervenschädigungen kommen, wendet Euch an das ‘Karma Chameleon’ eures Vertrauens.

FUCK UPs sind Geschichten vom ungewollten Scheitern, sei es durch selbsterfüllenden Prophezeiungen oder einfach nur durch Fehler im System (aka  Pech).
FUCK UPs bedeutet eine Try-And-Error Mentalität zu kultivieren, den Mut zum Scheitern zu haben und auch mal richtig gepflegt *upzufucken* und anschließend glücklich zu sein, etwas daraus gelernt zu haben ;).

DAS KOLLEKTIV steht in diesem Kontext nicht für die Borg, sondern für eine kleine, soziale Gemeinschaft von Menschen mit dem Streben nach Gleichwertigkeit.

Das wichtigste Werkzeug im Denkraum DAS KOLLEKTIV ist die zwischenmenschliche Kommunikation, die durch gemeinschaftliche Werte und Leitsätze definiert und geprägt wird.

DAS KOLLEKTIV ist ein Aufruf an alle, gründet (endlich) euer Kollektiv von Gleichgesinnten. 
Genauso wie WIR...
BRAIN SPAWN steht für das ‘Flügge’ werden, das Ausbrechen aus gewohnten Denkstrukturen. 
Also im Grunde alles, was unser Gehirn an Ideen erzeugen und ausbrüten kann d.h. vom ersten Gedanken, über weitere Erkenntnisse, hin zu gelebten Erfahrungen.

Vermutlich ist dem Erzeugen und Ausbrüten hierbei keine Grenze gesetzt, zumindest haben wir sie noch nicht erreicht, da sich hinter jedem überschrittenem (Erkenntnis-)Horizont (zumindest bis heute) ein neues unerforschtes Land aufgetan hat.

BRAIN SPAWN nimmt Dich mit auf unsere Reise in das UNERFORSCHTE.